Guarani Indianer

Brasilien - Kontakt zu den Guarani Indianer

Eine der letzten im Bundesstaat Rio de Janeiro lebenden Sippen des Ureinwohnervolkes der Guarani hat seit Jahren freundschaftliche Beziehungen zur brasilianischen AVICRES. Gegenseitige Besuche mit kulturellem Austausch sind zur Selbstverständlichkeit geworden. Außerdem erhält die Sippe Hilfe bei dem Vertrieb ihrer kunsthandwerklichen Produkte (Körbe, Federschmuck, Ketten etc.), die für sie eine wichtige Einnahmequelle darstellen. bild05 AVICRES konnte diese Ureinwohner auch in ihrem erfolgreichen Kampf um die offizielle Anerkennung ihres Siedlungsgebietes unterstützen. Auf dem landwirtschaftlich nutzbaren Boden werden zunehmend nach traditionellen Methoden u.a. Bananen, Maniok und Mais für die Selbstversorgung angebaut. Zusammen mit den brasilianischen Organisationen CIMI und Conatura hat die Avicres dabei geholfen.